Warum ich mich für Seltene Krebsarten einsetze
Hoffnungsträgerin Forschung - auf weitere 30 Jahre!

Gewaltig, welche medizinischen Fortschritte in den letzten 30 Jahren erzielt wurden. Was ist in den nächsten drei Jahrzehnten dank noch mehr Krebsforschung wohl alles möglich?

Bleiben wir gemeinsam dran - damit Heilung eines Tages zur Regel wird.

Ein HERZLICHES DANKESCHÖN an alle Spender:innen!

Die Stiftung Krebsforschung Schweiz feiert ihr 30-jähriges Bestehen.

*** *** *** *** *** *** ***

La recherche comme source d'espoir - à 30 ans de plus !

Les progrès médicaux réalisés au cours des 30 dernières années sont considérables. Qu'est-ce qui sera possible dans les trois prochaines décennies grâce à une recherche sur le cancer encore plus poussée ?

Continuons ensemble, pour que la guérison devienne un jour la règle.

Un sincère MERCI à tous les donatrices et donateurs !

La fondation Recherche suisse contre le cancer fête ses 30 ans.

Seltene Krebsarten

Auch seltene Krebsarten müssen erforscht werden. Hilf mit deiner Spendenaktion.

Mehr lesen

Spenden erhalten 5

CHF 5
Santino Monteleone
vor 4 Tagen
CHF 50
Sybille Pirsch
vor 9 Tagen
CHF 100
Michel Cheneval
vor einem Monat
CHF 30
Manuela Sigrist-Assenheimer
vor einem Monat
CHF 30
ll
«Danke Krebsforschung Schweiz! Danke, dass Sie Forschende in der Schweiz unterstützen. Es hilft zu wissen, dass Sie gemeinsam alles geben, um Krebs fern oder zumindest in Schach zu halten. ♥♥♥♥»
vor einem Monat